Holz als lebendiges Material hat mich schon immer fasziniert. Seine Vielfalt und sein Eigenleben beflügeln meine Phantasie und ich versuche, durch meine Arbeit seine Schönheit zur Geltung zu bringen. Besonders beim Drechseln kann ich den gewachsenen Strukturen folgen, auf die Geschichten hören, die sich in und unter der Rinde verbergen. Mancher Klotz fügt sich leicht in seine Form, mit anderen muss ich kämpfen, um ihnen ihre Geschichte zu entlocken, und immer ist es spannend, weil kein Stück wie das andere ist.